Anna Wiesmann
Diplom Künstlerin, Diplom Pädagogin & Journalistin

Malen und Zeichnen war für mich schon von klein auf das Mittel um meinen vielen Fragen und meinem Drängen, die Welt zu verstehen einen Ausdruck zu verleihen. Bücher über Bücher füllten sich nicht nur mit Worten, sondern besonders mit Zeichnungen, durch die ich mir die Welt erklärt habe. Zeichnungen von Familienmitgliedern, von Körpern und deren Innenleben, Zeichnungen von Schmerzen und von großer Freude.
Später in der Uni in Alfter habe ich mir in den Vorlesungen komplexe philosophische und psychologische Zusammenhänge mit Zeichnungen erklärt. In Vorlesungen der Kunsttherapie begriff ich, dass ich mir nicht nur mit Linien die Welt erschließen konnte, sondern dass Farben eine therapeutische Wirkung haben und den Gefühlen einen klaren Ausdruck verleihen können.

„Die Farbe ist der Träger des Ichs und des astralischen Leibs in den physischen und den Ätherleib hinein.“

~ Rudolf Steiner.

Derzeit wohne ich mit meinen beiden Kindern im Sauerland, arbeite mit einer halben Stelle in unserer örtlichen Grundschule, male nach Herzenslust eigene Bilder & Auftragswerke und schreibe für verschiedene Magazine, wie Visionen & Info3.

 

KONTAKT

www.annawiesemann.com
hallo@annawiesemann.com