Wann:
13. Januar 2018 um 9:00 – 14. Januar 2018 um 16:00
2018-01-13T09:00:00+01:00
2018-01-14T16:00:00+01:00

Die neue Frau. Der neue Mann.

Männlichkeit und Weiblichkeit kultivieren, oder alte Gender-Vorstellungen endlich ausräumen?
Sexualität: Grenzen wahren oder Grenzen sprengen? Polyamorie oder Monogamie? Wie finde ich einen passenden Partner?
Über kaum ein Thema gibt es so viele sich widersprechende Perspektiven wie über Partnerschaft, Sexualität, Mann- und Frau Sein.

Der Evolutionäre Guru Sebastian Gronbach wird unsere Vorstellungen liebevoll erschüttern, indem er uns eine Liebe zeigt, die über uns als Menschen hinaus geht und mit uns erforscht wie die neue Frau und der neue Mann wahrhaftig verbunden sein können. Wie aus dem Konflikt zwischen dem Maskulinen und Femininen ein Tanz göttlicher Polarität erwächst.


Samstag, 13.01.

Erleuchtete Weiblichkeit 9-21 Uhr
Am Vormittag zeigt Sebastian eine lang verlorene weibliche Form von Spiritualität und weshalb Männer die Frauen aus klassisch-spirituellen Pfaden lieber raus halten wollten. Am Nachmittag wirst Du mit den Schülerinnen von Sebastian auf genussvolle Art im Vabali Spa erfahren, wie weibliche Hingabe Dein Herz und Deinen Körper öffnen.
Am Abend treffen sich Männer- und Frauengruppe zum gemeinsamen Satsang.

Erleuchtete Mänlichkeit 9-21 Uhr
Am Vormittag wirst Du mit Sebastians Schülern durch Bhakti Yoga physisch erleben, wie selbstloses Dienen und Männlichkeit zusammengehören. Am Nachmittag steigen wir dann gestärkt mit Sebastian zu einer Männlichkeit durch, die uns über uns hinauswachsen und Dich alles vergessen lässt, was Du bis jetzt über das Mannsein zu wissen glaubtest. Eine Männlichkeit, nach der sich die Welt und die Frauen schmerzlich sehnen.
Am Abend treffen sich Männer- und Frauengruppe zum gemeinsamen Satsang.

Sonntag, 14.01.
Erleuchtete Partnerschaft 9-16 Uhr
Liebevoll-provozierend gibt uns Sebastian Gronbach eine erleuchtete Perspektive, die unsere gängigen Beziehungskonzepte sprengt. Wie unsere Beziehungen zu heiligen Orten der Freude und Verbindlichkeit auferstehen. Wie sie zu einem abenteuerlichen Befreiungsweg und einem Labor der Zukunft werden.

Testimonials

„Sebastian hat mein kleines Bild von Männlichkeit gesprengt, zurückgeblieben bin ich Selbst!“
Tim, Integraler Coach & angehender Krankenpfleger

“Sebastian schafft es, den Weg für den Mann von heute und der Zukunft zu ebnen. Ein Typ Mann, der nichts ausschließt und vermeintliche Gegenteile integriert. Ein Mann, der berührbar und weich und zugleich stark ist, mit klarer Kante, der ein Fels in der Brandung der Wellen des stürmischen Weiblichen sein kann.” Michael Schiffer, Beamter

Preis
Das gesamte Wochenende als Paket: 280 €
10 % Frühbucher Rabatt bis 15.11.

Ort
Yogazentrum Akazienhof
Akazienstraße 27
10823 Berlin

Infos & Anmeldung
Armin Bufe
E-Mail: mail@arminbufe.de
Telefon: 015785731323